24 August 2014

practising to get better

Hallo ihr Lieben. Jaa endlich dürft ihr mal meine kleinen Werke 'bewundern'.. Najaa also wie man sieht bin ich kein Künstler, aber man sagt ja so schön nur Übung macht den Meister. Und die beiden sind meine neuesten Projekte (irgendwie scheue ich mich immer davor Gemälde oder Kunstwerke zu sagen) mit denen ich recht zufrieden bin. Ihr hättet mal meine Anfangsstücke sehen sollen, aber damit würde ich mich hier zum Gespött der Leute machen. :D Also ich bin immer offen für konstruktive Kritik. Raus damit. Ich weiß das die Hand nicht perfekt aussieht und andere Kleinigkeiten könnten auch noch einen Feinschliff gebrauchen, aber im großen und ganzen bin ich wirklich zufrieden. Im Moment experimentiere ich auch noch mit den Farben und Maltechniken. 
Grade habe ich mir Maleficent angeguckt - ziemlich spät ich weiß, aber irgendwie habe ich das total verplempert - und ich finde den Film echt spitze! Die story ist viel besser und moderner als die alte Geschichte von den Gebrüder Grimm (waren die das ich weiß es nicht genau) :D Auf jeden Fall wollte ich darauf hinaus, dass ich mich wohl mal daran versuchen werde die gute Fee Maleficent zu zeichnen. Wenn das so klappt, dürft ihr euch schonmal auf das Ergebnis freuen. :-) 

Kommentare:

  1. Sieht doch gar nicht so schlecht aus ;) Ich freu mich dass du deine Arbeit hier mit uns teilst. Maleficent hab ich noch gar nicht geschaut. ich fand sie als kind immer so wahnsinnig gruselig und trau mich bis heute nicht an diese dunkle figur heran. angelina jolie sieht wirklich beängstigend aus.

    Alles liebe, Maria

    http://www.mariavictoriaphotography.com

    AntwortenLöschen
  2. Super, super schön <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen